Spieltherapie nach Virginia M. Axline

„Die Spieltherapie geht davon aus, dass das Spiel ein natürliches Mittel zur Selbstdarstellung der Kinder ist.“ (Virginia Mae Axline, Begründerin der non-direktiven Spieltherapie, 1947) Eine Methode zur Selbsthilfe Diese Therapie kann helfen, wenn Kinder im Sozialverhalten und im emotionalen Erleben Auffälligkeiten zeigen. Durch ihre Hilflosigkeit und Überforderung reagieren Kinder oft mit Aggressivität gegenüber ihrer Umwelt […]