Flugangst

Flugangst – Aviophobie

Kaum hat man die Maschine betreten, geht der Stress los: Herzklopfen, Zittern, Schwitzen, Nervosität, Magenschmerzen, Schwäche und Schwindelgefühle… Bereits der Gedanke an das Fliegen kann diese Symptome auslösen.

HYPNOSE kann Ihnen helfen, Ihre Angst zu überwinden!

 

Flugangst – was ist das?

Viele der Betroffenen nehmen regelmäßig Medikamente gegen Flugangst beim Fliegen ein, auch wenn diese Tabletten gegen Flugangst oftmals gar nicht oder nur bedingt helfen. Das Gefühl der Flugangst tritt oftmals ganz plötzlich auf, ohne jeglichen erkennbaren Grund.

Die Angst vor dem Fliegen verstärkt sich, je länger diese besteht und kann sich auch auf andere Bereiche des Lebens ausdehnen. Die Betroffenen werden oftmals von unterschiedlichen Symptomen heimgesucht. Ein lähmendes Gefühl, Panik, schweißnasse Hände, Übelkeit, Zittern, Herzklopfen, Kopfschmerzen, flache Atmung sind ständiger Begleiter, wenn es um Flugangst geht.

Flugangst ist normalerweise nicht angeboren, sondern sie entsteht oft erst durch irgendwelche unangenehmen Erfahrungen oder Erlebnisse. Diese Erlebnisse können sich in den tiefen Ebenen unseres Bewusstseins festsetzen und dort zu negativen Konditionierungen führen, welche dann später bei jeder ähnlichen Situation die Panik auslösen. Im Laufe der Jahre können sich diese Symptome immer weiter verstärken.

Hypnose gegen Flugangst

Hypnose ist eine alternative Möglichkeit, Flugangst wirksam zu bewältigen! Hypnose hilft bei Flugangst und kann Stress und Anspannung durch Ruhe und Gelassenheit ersetzen. Das Muster der Angst vor der Angst kann über Hypnose gelöst und aufgelöst werden.

  • Kosten Hypnosepackage keine Flugangst mehr – 4 Sitzungen………Euro 290,00

Schreibe einen Kommentar