Hypnose-MP3

Bettnässen Gutenachtgeschichten

 

 

„Gute Nacht Geschichten für kleine Bettnässer“

jetzt endlich auch als Audiobook im MP3-Format hier zum downloaden erhältlich!

 

 

 

 

Wegen der regen Nachfrage ist die CD zur Zeit ausverkauft.

Stattdessen gibt es aber jetzt die Gelegenheit die „Gute Nacht Geschichten für kleine Bettnässer“ direkt downzuloaden.

Das Audiobook besteht aus vier hypnotherapeutischen Geschichten in Form von leicht abspielbaren MP3-Audiodateien und beinhaltet zusätzlich ein Booklet und eine Einleitung, ebenfalls in Form einer MP3-Audiodatei. Die Gesamtlänge des Audiobooks beträgt 140 Minuten und 58 Sekunden.

Die Geschichten tragen die folgenden Titel:

  • Tim Tinkel (4-8 Jahre)
  • Feenland (4-7 Jahre)
  • Fliegender Teppich (4-7 Jahre)
  • Raumschiff (5-8 Jahre)

(Die Altersangaben sind nur Empfehlungen)

 

Klicken Sie hier um direkt zum Download für nur 13.99 EUR zu gelangen.

 

Die Idee hinter dem Audiobook „Gute Nacht Geschichten für kleine Bettnässer“

Marzella Arlt ist Heilpraktikerin für Psychotherapie, Hypnosetherapeutin sowie Mutter von zwei kleinen Mädchen. Als Ihre jüngste Tochter mit dem Bettnässen anfing, verwendete Marzella Arlt Geschichten mit hypnotherapeutischen Inhalten, um ihrem Kind zu einem trockenen Bett zu verhelfen. Mit dem gewünschten Erfolg! Als dieselben Geschichten auch anderen Eltern halfen entstand die Idee zu dieser Audio-Therapie CD „Gute Nacht Geschichten für kleine Bettnässer“.
Diese spezielle Therapie-CD bietet Kindern und Eltern einen bewährten und sicheren Weg, um sich vom Bettnässen für immer zu verabschieden! Marzella Arlt spricht zu den Kindern in der Sprache, die sie verstehen: in der Sprache der Phantasie und Bilder.

Die auf „Gute Nacht Geschichten für kleine Bettnässer“ im Hintergrund verwendeten binauralen Frequenzen wurden zusätzlich zur musikalischen Untermalung eingewoben. Diese seit Jahrzehnten erfolgreich bewährte psychoakustische Soundtechnologie bringt Ihr Kind in einen besonders empfänglichen Zustand, in dem die hypnotherapeutischen Geschichten ihre positive Wirkung noch besser entfalten können.